Böker Rasiermesser Stainless Black

Böker Rasiermesser Stainless Black - 140510

Klassisches Rasiermesser mit rostfreier Klinge aus Edelstahl

  • 5/8 Zoll Klinge
  • Klingenmaterial: Edelstahl
  • Griffmaterial: Kunststoff
  • Schwarze Griffschalen
Artikelnummer: 140510

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Verfügbarkeit: Auf Lager

147,95 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Boker

Versandkostenpauschale und ab 50€ Bestellwert versandkostenfrei im nationalen Versand Mehr ...

Rufen Sie uns bei Fragen oder Wünschen direkt an: 02205 9009666

Markenprodukte und Qualitätsware vom Fachhändler

 
Artikelbeschreibung
Details

Böker Rasiermesser Stainless Black - 140510

Klassisches Rasiermesser mit rostfreier Klinge aus Edelstahl

  • 5/8 Zoll Klinge
  • Klingenmaterial: Edelstahl
  • Griffmaterial: Kunststoff
  • Schwarze Griffschalen

Klassisches Rasiermesser für den Liebhaber von rostfreien Rasiermesserklingen.
Die praktische 5/8 Zoll breite Klinge garantiert eine einfache Handhabung und liefert sehr gute Rasurergebnisse auch für den Einsteiger. Der von Meisterhand ausgeführte, traditionelle Hohlschliff meistert problemlos jede Rasur.
Die Griffschalen bestehen aus feuchtigkeitsresistentem Kunststoff. Komplett von Hand gefertigt in der Böker Messer-Manufaktur in Solingen. Inklusive historischer Klingenätzung und authentischem Böker-Stempel im Klingengang.
Auslieferung mit Echtheitszertifikat in historischer Verpackung.

Hohlschliff

Der Hohlschliff ist eine häufig verwendete Schliffform von Messerklingen. Hohlgeschliffene Klingen verfügen über exzellente Schneideeigenschaften, sind aber nicht besonders robust. Sie werden vor allem im Jagd- und Outdoorbereich und für Küchenmesser verwendet.

Beidseitig konkaver Anschliff

Hohlschliffige Klingen sind beidseitig geschliffen. Typisch für diese Klingenform ist der konkave, also nach innen gekrümmte, Anschliff, der erst nach etwa einem Drittel bis der Hälfte der Klingenhöhe ansetzt und dann in leichter Krümmung nach innen zur Schneidekante führt. Stellt man sich eine hochgeschliffene Klinge im Querschnitt vor, so führt sie zunächst auf beiden Seiten gerade nach unten, um dann zur Schneide hin stark zu verjüngen. Die sogenannte Schneidfase, also der angeschliffene Bereich der Klinge, ist bei hohlgeschliffenen Klingen anders als bei balligen oder flachgeschliffenen Klingen besonders dünn.

Belastbarkeit abhängig von Schleifradius

Der Hohlschliff wird dadurch erzeugt, dass die Schneide der Klinge im rechten Winkel zur Schleifscheibe gehalten wird, so dass diese die Klinge "aushöhlen" kann. Wegen der durch dieses Verfahren entstehenden starken Verjüngung der Klinge zur Schneidekante hin sind im Hohlschliff geschliffene Klingen sehr scharf, zugleich aber nicht besonders widerstandsfähig. Wie belastbar die Klinge im Einzelfall ist, hängt von der Stärke der Aushöhlung ab, und damit auch vom Radius der Schleifscheibe. Denn je größer der Radius der Schleifscheibe ist, desto höher setzt auch die Verjüngung der Klinge an und desto weniger belastbar wird das Messer - und umgekehrt: Je kleiner der Radius, desto niedriger beginnt die Verjüngung und desto robuster ist das Messer.

Traditionelle Verwendung bei Rasiermessern und Scheren

Messer mit hohlgeschliffenen Klingen eignen sich vor allem für dünnes, eher weiches Schnittgut, sollten aber nicht bei Material eingesetzt werden, das fester ist und einen größeren Durchmesser besitzt. Traditionellerweise wurden hohlgeschliffene Klingen unter anderem bei Rasiermessern und Scheren eingesetzt.

Zusatzinformation
Zusatzinformation
EAN 4045011059568
Produkt Rasiermesser
Baureihe Keine Angabe
Versandart Paketversand
Lieferzeit 1-3 Werktage
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Service und Beratung

Individuelle Beratung und Produktinformation

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen zu unseren Produkten?
Sie können uns in unsererAusstellung besuchen oder sich telefonisch beraten lassen.

Unter der Rufnummer 02205 900960 stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung.
Servicezeiten Hotline: Montag - Freitag. 8:00 - 18:30 Uhr und Samstag 9:00 - 13:00 Uhr.

Gerne können Sie sich auch ausführlich in der Ausstellung von Elektro Scheldt in Rösrath-Forsbach beraten lassen.
Öffnungszeiten: Montag - Freitag. 8:00 - 13:00 Uhr und 14:30 - 18:30 Uhr, Samstag 9:00 - 13:00 Uhr.

Elektro Scheldt Service und Beratung in unserer Ausstellung und an der Service-Hotline